Dritte Runde knapp verpasst

3 Jun

PARIS – So knapp! Andre Begemann und Philipp Oswald haben die dritte Runde bei den French Open in Paris knapp verpasst! Nach einem hart umkämpften Auftakterfolg über Matt Reid/Nikolosz Basilashvili (Australien/Georgien) verloren die Zwei gegen die Südamerikaner Julio Peralta/Horacio Zeballos (Brasilien/Argentinien) mit 3:6, 7:5, 5:7.